AKTUELL "WAS IST LOS AM JEXHOF?"

Lesung mit Musik … DIE ZEIT LÄUFT QUER…

21.02

von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Die Lesung mit Musik über den ersten demokratischen Minsterpräsident Bayern Kurt Eisner
Beschreibung: 

Heuer jährt sich zum 100. Mal die deutsche Revolution, die auch im Landkreis Fürstenfeldbruck zu harten, gewalttätigen Auseinandersetzungen führen sollte. Ja, und das ist heute ebenfalls kaum noch vorstellbar: Der erste 1918 demokratisch gewählte Ministerpräsident Bayern war der links-sozialistische (!) Kurt Eisner (1867–1919), der darüber hinaus nicht „nur" als Politiker, sondern auch als Philosoph, Historiker, Schriftsteller etc. tätig war. Er wurde schon ein Jahr nach Amtsantritt von einem rechtsradikalen Fanatiker ermordet. Sein kurz vor seinem Tod geschriebener und nahezu prophetischer Liedtext „Letzter Marsch" (...die Zeit läuft quer, der Tod säuft Blut...) soll gleichzeitig das Motto dieser Lesung mit Musik sein.

 

Konzeption + Leitung: Rolf P. Parchwitz

Es lesen: Michaela Stögbauer und Rolf P. Parchwitz; Klavier: Monika Stöhr

Eintritt: 12 €, ermäßigt 10 €