MUSIK IM JEXHOF

September 2019
12.09 19:00 - 21:00 Erzähltheater FREMD. SEIN. HEIMAT ODER WENN VERGANGENHEIT UND ZUKUNFT GEGENWART WERDEN Von Franz Csiky
Es entsteht ein Bild, das auf unterhaltsame und nachdenkliche Weise ein „Damals“ mit dem „Heute“ zusammenführt und das vor dem erneuten Entstehen von Ressentiments, Ablehnung und Rassismus warnt.
Kategorie: Musik
13.09 19:00 - 21:00 Erzähltheater FREMD. SEIN. HEIMAT ODER WENN VERGANGENHEIT UND ZUKUNFT GEGENWART WERDEN Von Franz Csiky
Es entsteht ein Bild, das auf unterhaltsame und nachdenkliche Weise ein „Damals“ mit dem „Heute“ zusammenführt und das vor dem erneuten Entstehen von Ressentiments, Ablehnung und Rassismus warnt.
Kategorie: Musik
14.09 19:00 - 21:00 Erzähltheater FREMD. SEIN. HEIMAT ODER WENN VERGANGENHEIT UND ZUKUNFT GEGENWART WERDEN Von Franz Csiky
Es entsteht ein Bild, das auf unterhaltsame und nachdenkliche Weise ein „Damals“ mit dem „Heute“ zusammenführt und das vor dem erneuten Entstehen von Ressentiments, Ablehnung und Rassismus warnt.
Kategorie: Musik
19.09 19:16 - 22:17 Singstammtisch
Auswendig, mehrstimmig, bayrisch, schön - der Singstammtisch
Kategorie: Musik
Oktober 2019
12.10 19:30 - 21:00 Lesung mit Musik LENA CHRIST: ERINNERUNGEN EINER ÜBERFLÜSSIGEN
In "Erinnerungen einer Überflüssigen" schilderte Lena Christ in drastischen Worten ihr Leben. Das Buch hatte großen Erfolg auf dem Markt und erzielte gute Kritiken.
Kategorie: Musik
16.10 19:30 - 21:00 Lesung mit Musik Märchen aus dem Zarenreich
Gestalten aus russischen Märchen laden zum Zuhören ein
Kategorie: Musik
Dezember 2019
03.12 19:00 - 21:30 Lesung mit Musik DIE DICHTER DES SIMPLICISSIMUS
Texte von Hesse und Hofmannsthal über die Gebrüder Mann bis zu Franziska von Reventlow und  Hans Erich Blaich
Kategorie: Musik