JAHRESÜBERSICHT VERANSTALTUNGEN AM JEXHOF

Kreiskulturtage 3 MAL HEIMAT: HEIMAT – GEHT INS OHR

04.08 von 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Mit dem Improvisationstheater werden Barrieren abgebaut und Identitäten hinterfragt
Beschreibung: 

Die Tücken des Zusammenlebens in der „neualten“ und/oder „fremdbekannten“ Heimat zeigen die Schauspieler mit geballter Spielfreude und skurril-aufschlussreichem Wortwitz – und das sowohl in typisch deutschen als auch türkischen Lösungen. Aber was ist typisch? Was auf der Bühne passiert, ist natürlich Sache der Zuschauer, denn ganz nach Impro-Art kommen die Vorgaben vom Publikum ... Mit dem Improvisationstheater hat impro à la turka eine Darbietungsform gefunden, bei der sie künstlerische Freiheit mit einem Augenzwinkern auf der Suche nach Gemeinsamkeiten verbinden können. Unterhaltsam werden Barrieren abgebaut und Identitäten hinterfragt. Vorurteile kommen zur Sprache und damit auch, wer welche Heimat für sich reklamiert.

 

Leitung: Yusuf Demirkol, künstlerischer Leiter

Eintritt: 10 €, ermäßigt 8 €

Anmeldung erforderlich unter Tel. 08141/519-205